Telefonnummer für DE & AT +49 7621 510 93 63
Mo-Fr von 8:00 - 18:00 Uhr

Feuchtbestimmer

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

 

Feuchtebestimmer | Kern

Feuchtebestimmer von KERN & SOHN zu Top-Preisen kaufen - Persönliche Beratung & schnelle Lieferung

Feuchtebestimmer sind im Grunde spezielle Waagen. Sie sind auch unter den Bezeichnungen “Halogentrockner” oder “Trocknungswaage” (englisch: Moisture Analyser) bekannt. Mit diesen Geräten lässt sich der Feuchtigkeits- und Feststoffgehalt verschiedener Wägegüter bestimmen. Dieser Prozess ist ein fester Bestandteil in der Produktion und Verarbeitung vieler Roh- und Endprodukte. Der Feuchtegehalt hat großen Einfluss auf die Produktqualität, da sich durch ihn die Verderblichkeit, Lagerfähigkeit, Viskosität sowie der handelsübliche Preis von Waren kalkulieren lässt. Feuchtebestimmer können also Qualitätsschwankungen verhindern und ermöglichen die präzise Einhaltung amtlicher Vorgaben. Das macht Trocknungswaagen unentbehrlich für die Qualitätskontrolle in der Lebensmittelindustrie, Wasserwirtschaft, Kunststoffherstellung, Land- und Energiewirtschaft.

 

Vorteile von Feuchtebestimmern mit Halogen- und Infrarottrocknung

Es gibt verschiedene Trockenmethoden, jedoch haben sich Feuchtebestimmer mit Halogen- und Infrarottrocknung besonders bewährt. Sie weisen mehrere Vorteile auf:

  • Gelten weithin als offizielle Trockenmethoden.
  • Gleichmäßige Erwärmung von oben, ohne Probenobefläche zu verbrennen. 
  • Ihre Einstellungsmöglichkeiten decken die gängigen Temperaturbereiche ab.
  • Hohe Messpräzision von 0,001g
  • Gleichzeitige Durchführung von mehreren Trockenprozessen/Feuchteanalysen
  • Dank großzügigen Wägebereichs (bis zu 200 g) lassen sich großvolumige und schwere Proben messen.
  • Je nach Gerät stehen verschiedenen Trocknungsprogrammen zur Auswahl (Standard- und Stufentrocknung, Schon- und Schnelltrocknung).
  • Mehrere Speicherplätze für Trocknungseinstellungen vorhanden (z.B Temperatur, Dauer, etc.)

 

Regelmäßige Kalibrierung für präzise Wägeergebnisse

Nur eine korrekte Waagenkalibrierung garantiert eine konstant hohe Messgenauigkeit. Bei Feuchtebestimmern muss zudem die Temperaturkalibrierung bedacht werden. Um die Feuchtebestimmungen vergleichbar zu machen, muss der Heizraum der Trockenwaage immer die korrekten Temperaturen einhalten. 

Im Applikationshandbuch des jeweiligen KERN-Modells finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur internen und externen Waagenkalibrierung mit wichtigen Hinweisen z. B. für die richtige Nutzung der Prüfgewichte sowie eine ausführliche Erklärung zur Temperaturkalibrierung.

 

Anleitung für die Feuchtbestimmung:

1. Hauptschalter einschalten

2. Waage tarieren und einen Test Modus durchlaufen

3. 10 min das Gerät aufwärmen lassen (Nach dem ersten Einschalten machen, um die Messwerte zu stabilisieren.)

4. Probe gleichmäßig auf Probeschale verteilen (grobes Material davor fein reiben)

5. Feuchtigkeitsmessung durchführen

 

Wenn Sie die Kalibrierung Ihres Feuchtebestimmers in fachkundige Hände legen möchten, ist KERN & SOHN Ihr bester Ansprechpartner. Wir bieten einen umfassenden Kalibrierservice, sowohl für Erst- als auch für Rekalibrierungen. Unser nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes Labor dokumentiert die Ergebnisse der Kalibrierung in einem DAkks-Kalibrierschein/-zertifikat.

 

Feuchtebestimmer kaufen von KERN & SOHN

KERN & SOHN hat sich auf die am meisten verbreitete und offiziell anerkannte Trocknungsmethode spezialisiert: die Halogen- und Infrarottrocknung. Das macht unsere Feuchtebestimmer für verschiedene Branchen attraktiv und nahezu universell einsetzbar. Sie haben Fragen zu unseren Geräten? Dann lassen Sie sich jetzt von unseren Experten persönlich beraten. Schreiben Sie uns Ihr Anliegen per Kontaktformular oder rufen Sie an unter 07621 510 93 63. Wir kümmern uns auch um die Reparatur Ihres Messgerätes, sollten hier technische Probleme auftreten. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!